Integrierter Unternehmensbericht 2018
Menü

ERFOLGSFAKTOR
NACHHALTIGKEIT

content_u.nachhaltigkeit_nachhaltigkeitsmanagement

Nachhaltigkeit ist für uns kein Slogan – sie ist handlungsleitend für unsere Arbeit. In unseren Projekten setzen wir zusammen mit unseren Partnern nachhaltige Entwicklung in Gang. Aber auch im eigenen Unternehmen handeln wir nach diesem Prinzip.

Für die GIZ bedeutet das, dass sie sorgsam mit der Umwelt und mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umgeht. Nachhaltigkeitsmanagement ist ein zentraler Erfolgsfaktor für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens.

Unternehmerische Nachhaltigkeit wird in der GIZ von der Vorstandssprecherin verantwortet und ist in unserem Leitbild sowie durch messbare Ziele in unserem Nachhaltigkeitsprogramm und in der Unternehmensstrategie verankert. Dabei geht es um soziale Verantwortung, ökologisches Gleichgewicht und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. Um wirklich nachhaltig zu handeln, sehen wir politische Teilhabe als wichtige Grundvoraussetzung.

Wir gehen deutlich über die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen hinaus und bekennen uns zu freiwilligen nationalen und internationalen Vereinbarungen. Dazu zählen die Agenda 2030, das Pariser Klimaschutzabkommen und die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie. Unser Anspruch ist es, eine Vorreiterrolle in nachhaltiger Unternehmensführung einzunehmen.

Nachhaltigkeit

Sie möchten informiert werden, wenn weiterführende Inhalte zur unternehmerischen Nachhaltigkeit veröffentlicht werden?

Schreiben Sie uns doch eine Mail an sustainabilityoffice@giz.de.